All for Joomla All for Webmasters
DEL

All Star Cup: Keine Lust auf Pause? – All Star Cup live im Free-TV!

Am Samstag, den 17. Februar 2018 geht der ALL STAR CUP in Bratislava über die Bühne. Das Show-Spektakel, mit Mannschaften aus vier europäischen Top-Ligen, wird ab dem zweiten Spiel live im Free-TV auf Sport1 übertragen.

Alles ist angerichtet für das Show-Spektakel in Bratislava. Neben der Erste Bank Eishockey Liga sind die tschechische und slowakische Extraliga, sowie die Deutsche Eishockey Liga (DEL) vertreten. Die teilnehmenden Teams bestreiten je drei Partien im Modus „Jeder gegen Jeden“ über zweimal 15 Minuten mit „Drei gegen Drei“ Spielern. Jede Mannschaft verfügt über zwölf Feldspieler und zwei Torhüter. Neben dem Pokal wird der Turnier-Gewinner einen Siegerscheck über EUR 25.000 in Empfang nehmen. 

Auch außerhalb der Ondrej Nepela-Eisarena bieten die Organisatoren mit einer großen Fanzone ab 13 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. “Wir haben einige begleitende Events vorbereitet. Dabei handelt es sich um ein umfangreiches Kulturprogramm, Konzerte, Gewinnspiele und weitere Fan-Attraktionen“, bestätigt Richard Lintner, Mitorganisator und Geschäftsführer der slowakischen Tipsport Liga. Tickets sind zum Preis von EUR 15 bis EUR 30 unter predpredaj.sk erhältlich.

Liveübertragung auf Sport1
Der Free-TV Sender Sport1 überträgt den ALL STAR CUP live ab dem zweiten Spiel. Die Übertragung beginnt mit der Begegnung DEL vs. SVK um 14.30 und umfasst auch die beiden Spiele mit Beteiligung der Auswahl der Erste Bank Eishockey Liga um 17.00 Uhr (vs. SVK) und um 18.00 Uhr (vs. DEL).
 
Spielplan, 17. Februar:
13.30 EBEL vs. CZE
14.30 DEL vs. SVK (Live auf Sport1)
15.30 DEL vs. CZE (Live auf Sport1)
16.50 ceremony 
17.00 SVK vs. EBEL (Live auf Sport1)
18.00 EBEL vs. DEL (Live auf Sport1)
19.00 SVK vs. CZE (Live auf Sport1)

www.erstebankliga.at

To Top
error: Content is protected !!