All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL Teams

AlpsHL: Cortina schnappt sich Verteidiger vom Ligakonkurrenten

Mit Neil Manning konnte Cortina einen wichtigen Defender an Land ziehen. Der 26-jährige Kanadier wechselt ligaintern von Fassa nach Cortina.

Manning verbrachte seine Jugend in der WHL bei den Vancouver Giants und verbuchte dort in 310 Spielen 183 Scorerpunkte (45G 138A). Danach wechselte er an die University of British Columbia und zeigte auch dort seine offensiven Qualitäten. In 106 Spielen konnt er immerhin 12 Tore und 48 Assists erzielen.

Im vergangenen Jahr folgte dann der Wechsel über den großen Teich nach Europa. Seine erste Station: Fassa in der Alps Hockey League. In 38 Spielen konnte er auch 34 Punkte erzielen und unterstrich seine offensive Gefahr. Nun sicherte sich Cortina die Dienste des Kanadiers.

To Top
error: Content is protected !!