All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Capitals gewinnen Preseason-Auftakt

Für den amtierenden Meister stand gestern der Preseason-Auftakt auf dem Programm. Die Vienna Capitals konnten diesen gegen MAC Budapest knapp mit 2:1 gewinnen.

(www.sport-bilder.at)

Der neue Kapitän Andreas Nödl führte Meister UPC Vienna Capitals zum ersten Test bei MAC Budapest auf das Eis. Die Wiener waren schnell das tonangebende Team und gingen nach neun Minuten durch Patrick Peter in Führung. Trotz einiger guter Chancen ging es mit diesem Spielstand in die erste Pause. Auch nach Wiederbeginn hatte die Partie ein gutes Tempo, Tore sollten zunächst aber keine fallen.

Gleich zweimal vergab Riley Holzapfel im Mittelabschnitt aus guter Position. In der 44. Minute traf der Liga-MVP der abgelaufenen Saison aber ins Schwarze und stellte auf 2:0. Zehn Minuten vor dem Ende schrieben die Ungarn an. In Minute 55 verhindert die Latte das 3:1 durch Jerry Pollastrone, später scheiterten auch die Hausherren an der Torumrandung, weshalb sich am Sieg der Capitals nichts mehr änderte.

MAC Budapest – UPC Vienna Capitals 1:2 (0:1|0:0|1:1)
Tore Capitals: Peter (9.), Holzapfel (44.)

www.erstebankliga.at

To Top
error: Content is protected !!