All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Daniel Nageler hat einen neuen Verein gefunden

Nach acht Saisonen die Daniel Nageler ununterbrochen in der Erste Bank Eishockey Liga verbracht hat, wechselt der 30-jährige Stürmer nun nach Ungarn in die dortige erste Liga. Sein neuer Verein heißt Dunaújvárosi Acélbikák.

Credit: Sport-Bilder, Dostal

Daniel Nageler durchlief den Nachwuchs des EC VSV und war auch bei dem letzten Meistertitel der Adler zweitweise Bestandteil der Mannschaft. Danach verschlug es den Stürmer in die zweite Liga. Dort verbrachte er drei Saisonen und stand insgesamt 92 Mal am Eis für Zell am See.

2009 schaffte er endgültig den Sprung in die EBEL. Drei Saisonen verbrachte er in Wien bei den Capitals bevor er dem Ruf der Heimat folgte und wieder für den VSV auflaufen konnte. In Summe spielte Nageler 504 EBEL Spiele inkl. Play Off und verbuchte dabei 130 Scorerpunkte.

Mit 30 Jahren nun stand Nageler nach der Saison ohne Vertrag da. Nun wechselt der Flügelstürmer das erste Mal in seiner Karriere ins Ausland und wird für Dunaújvárosi Acélbikák in der ungarischen Liga auf das Eis gehen.

To Top
error: Content is protected !!