All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Die Liga hat ihre zweite Trainerentlassung der Saison!

Nach Bozen (Pat Curcio) trennte sich auch Fehervar von seinem Headcoach und wird aktuell interimistisch betreut.

Fehervar AV19 reagierte auf die letzten Niederlagen, sowie Tabellenplatz elf und trennte sich am Mittwoch von Head Coach Benoit Laporte.

Die Heimschwäche der Teufel mit nur 15 Punkten (fünf Siegen) aus elf Spielen, womit man das schwächste Heimteam ist, ist eklatant und wurde Benoit Laporte nun zum Verhängnis.

Die Ungarn sind bereits auf der Suche nach einem Nachfolger, vorübergehend übernehmen Clint Thornton und Lajos Enekes.

(Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner)

To Top
error: Content is protected !!