All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

EBEL: Ende der Ära MacQueen? Trainer-Rochade bei den Bulldogs steht bevor!

Die Bulldogs stehen mitten im Playoff-Kampf – neuer Trainer, in neuer Spielzeit? Laut der heutigen Ausgabe der „Vorarlberger Krone“ könnte es im Sommer zu einem Trainerwechsel kommen. Jussi Tupamäki, aktueller Trainer des EC Bregenzerwald, soll Dave MacQueen ablösen.

Eng, enger, EBEL. Die Hoffnung auf einen „Pick-Round“-Platz lebt immer noch. Es ist Mitte Jänner. In dieser Zeit beschäftigen sich Eishockey-Teams aus aller Welt jedoch nicht nur mit dem sportlichen Teil, sondern auch um personelle Veränderungen – so auch in Dornbirn. Der bei den Fans umstrittene Headcoach Dave MacQueen (58) wird die Messestädter mit Ende Saison wohl verlassen.

Unabhängig vom sportlichen Erfolg in der laufenden Saison, scheint die mittlerweile sechsjährige Amtszeit, die vorerst Letzte zu sein. Gespräche bezüglich einem Nachfolger soll es bereits gegeben haben. Jussi Tupamäki (FIN), aktueller Trainer des EC Bregenzerwald, könnte die Mannschaft ab Sommer übernehmen. Für den 40-jährigen Finnen wäre es ein erneuter „Karrieresprung“.

Offizielle Statements dazu gibt es noch keine, denn es ist davon auszugehen, dass die Verantwortlichen mit mehreren Kandidaten verhandeln werden. Ebenfalls abgelaufen scheint die Zeit von Stürmer Ziga Pance zu sein (wir berichteten).

To Top
error: Content is protected !!