All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

EBEL: Haie gewinnen auch das zweite Westderby der Saison

Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ gewinnt das Westderby 4:1 und meldet sich damit nach drei Niederlagen am Stück mit einem vollen Erfolg aus der Liga-Pause zurück! Die Tiroler zeigten eine starke Team-Defense, verriegelten ihr Tor regelrecht… Gegen zunächst undisziplinierte Dornbirn Bulldogs trafen Ondrej Sedivy (4./pp), Hunter Bishop (33.), Andrew Yogan (39.), Morten Poulsen (51.), zwischenzeitlich konnte Matt Fraser (49./pp) für den DEC verkürzen.

Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ erwischte einen guten Start ins Westderby! Die Tiroler nutzten gleich das erste Powerplay zur Führung. Ondrej Sedivy setzte die Scheibe in die lange Ecke (4.). Ehe nach zehn Minuten erstmals Feuer vorm Innsbrucker Gehäuse aufkam, sah sich Bulldogs-Keeper Ronan Quemener im Glück. Die beste Chance auf den Ausgleich für die allmählich ins Spiel findenden Bulldogs hatte Henrik Neubauer vor der Pausensirene auf der Schaufel.

Aus einer überstandenen doppelten Unterzahl schöpften die Gäste zu Beginn des Mitteldrittels neue Hoffnung, doch selbst in Überzahl gelang den Vorarlberger weiterhin nichts Zählbares. Dass die Vorarlberger mit sich selbst zu kämpfen hatten, spielte den Haien in die Karten. Die Torgaranten Hunter Bishop (33.) und Andrew Yogan (39.) sorgten für eine 3:0-Führung. Erst nach der zweiten Pausenpredigt liefen bei den Vorarlbergern die Fäden zusammen. Schwungvoll wurde agiert und den Hausherren mächtig Druck aufgebrummt. In einem gelungenen Powerplay sorgte Matt Fraser (49./pp) für den ersten Torerfolg der Bulldogs. Die Butter ließen sich die abgeklärten Tiroler jedoch nicht mehr vom Brot nehmen, stellten durch Morten Poulsen (51.) auf 4:1, und Keeper Patrik Nechvatal verhinderte in der Schlussphase weiteres.

ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA, Runde 19:
Do, 16.11.2017: HC TWK Innsbruck “Die Haie” – Dornbirn Bulldogs 4:1 (1:0, 2:0, 1:1)
Referees: M. NIKOLIC, PIRAGIC; 1.800 Zuschauer

Tore HCI: 1:0 Sedivy (4./pp), 2:0 Bishop (33.), 3:0 Yogan (39.), 4:1 Poulsen (51.)
Tor DEC: 3:1 Fraser (49./pp)

www.erstebankliga.at , Bild: fodo.media/Harald Dostal

To Top
error: Content is protected !!