All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Moderer-Abgang beschlossene Sache

Neben Philipp Lukas und Fabio Hofer ist in der oberösterreichischen Landeshauptstadt bereits ein dritter Abgang fix. Kevin Moderer wechselt innerhalb der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL).

Der gebürtige Grazer stand die letzten drei Jahre in Diensten der EHC Liwest Black Wings Linz und absolvierte 158 Spiele für die Oberösterreicher. Mit 28 Jahren befindet sich der stahlharte Center noch im besten Hockey-Alter und wird auch in der kommenden Spielzeit in der EBEL auf dem Eis stehen – wo ist allerdings noch nicht bekannt, als mögliches Team könnten aber die Graz 99ers angesehen werden (wir berichteten).

www.hockey-news.info , Bild: fodo.media/Harald Dostal

To Top
error: Content is protected !!