All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Nächster Neuzugang – Innsbruck rüstet weiter auf!

Der HCI rüstet weiter auf und bedient sich dabei bei der Konkurrenz. Nachdem man Mario Lamoureux von den Graz99ers holen konnte, sicherte man sich nun die Dienste von Mike Boivin, der heuer für Zagreb am Eis stand.

Boivin, der den College-Weg zum Start seiner Karriere wählte, debütierte 2013 für Salzburg im Profigeschäft und ging danach nach Fehervar, wo er ebenso eine Saison absolvierte.

Danach ging es erstmals in den nordamerikanischen Profieishockey, wo er in der ECHL drei Saisonen absolvierte. Die Graz99ers holten ihn 2017 zurück in die EBEL, gaben ihm in der heurigen Saison aber keinen Vertrag mehr. Da griff Medvescak Zagreb zu und verpflichtete den 27-jährigen Defender, der es den Bären mit 49 Punkten aus 52 Spielen, darunter 17 Tore dankte.

Nun sind die Innsbrucker Haie auf ihn aufmerksam geworden und haben ihn laut „Tiroler Tageszeitung“ für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Auch Mitch Wahl und Andrew Yogan haben neue Vertragsangebote erhalten. Bei Ersterem sieht es laut Coach Pallin sehr gut aus, dass er den Haien erhalten bleibe.

Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner

To Top
error: Content is protected !!