All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL-Playoffs/SF: Salzburg knackt Linz und steht im Finale

Der EC Red Bull Salzburg folgt dem HCB Südtirol Alperia in das Finale der Erste Bank Eishockey Liga. Die Mozartstädter setzten sich im sechsten Spiel der Serie in der oberösterreichischen Landeshauptstadt mit 4:2 durch.

Spielbericht folgt.

Erste Bank Eishockey Liga
EHC Liwest Black Wings Linz : EC Red Bull Salzburg – 2:4 (1:0|0:1|1:3)
Tore:
1:0 Locke (13./PP)
1:1 Duncan (28.)
1:2 Huber (46.)
1:3 Heinrich (54./PP)
2:3 Piché (54.)
2:4 Rauchenwald (60./EN)

www.hockey-news.info , Bild: GEPA pictures/ Felix Roittner

To Top
error: Content is protected !!