sports, ice hockey
EBEL-Transfergeflüster: Zwei wichtige Vertragsverlängerungen bei den Black Wings Linz
Von: Hockey-News Am: 28 Mrz, 2017 | Kategorien: Black Wings Linz, EBEL, zSlideshow

Nachdem man sich bereits mit Rick Schofield und Dan Da Silva einigen konnte, verlängerten die Stahlstädter nun auch den Vertrag mit Joel Broda und zogen die Option bei Jonathan D’Aversa, womit man weitere ausländische Leistungsträger binden konnte.

(www.sport-bilder.at)

D’Aversa spielt bereits fünf Saisonen in der EBEL, kennt die Liga somit bestens. Der 31-jährige Offensivverteidiger  kam 2012 von den Kölner Haien zum Donbirner EC und ging nach drei Spielzeiten nach Linz. In bislang 272 EBEL-Einsätzen erzielte er 36 Tore und gab 122 Assists. In der abgelaufenen Saison war er der Defender mit der Besten +/-Wertung bei den Linzern.

Sehr erfreulich für die Linzer Fans ist die Nachricht dass man den Vertrag mit Joel Broda verlängern konnte. Der 27-jährige Stürmer kam ebenso vor der abgelaufenen Saison zu den Linzern verdiente davor seine Brötchen in Bozen. Mit 30 Toren aus 58 Spielen war er hinter Brian Lebler (33) und Dan Da Silva (32) drittbester Linzer Torjäger. Insgesamt brachte er es in bislang 118 EBEL-Einsätzen für Linz und Bozen auf 56 Tore und 42 Assists.

Die Black Wings haben damit bereits sieben Legionäre für die kommende Saison unter Vertrag – darunter auch die drei Topscorer der abgelaufenen Spielzeit.

HIER GEHTS ZUR TRANSFERÜBERSICHT