All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Verlieren die Caps Ryan McKiernan und Riley Holzapfel?

Nach dem Aus der Vienna Capitals sind die Hauptstädter bereits in der Planung für die neue Saison. Allen voran gilt es natürlich einen neuen Trainer zu finden, doch auch am Spielersektor müssen erste Nägel mit Köpfen gemacht werden.

Die Trainerfrage in Wien soll nach dem bereits lange fixierten Abgang von Segre Aubin in die Schweiz bis Ende April abgeschlossen sein. Aktuell gäbe es laut Präsident Hans Schmidt noch zwei bis drei Kandidaten.

Der neue Coach soll auch beim Kader ein gewichtiges Wörtchen mitreden, weshalb einige Cracks in der Warteschleife stehen. Vertrag unter den Legionären haben neben JP Lamoureux auch Ryan McKiernan und Riley Holzapfel, jedoch mit Ausstiegsklausel.

Während Holzapfel wohl eher bleiben dürfte sieht es bei McKiernan eher nach Abschied aus. Der 28-jährige Defender hat ein lukratives Angebot aus der DEL das er wohl annehmen wird.

Die wichtigste offene Personalie bei den Kagranern ist aber Rafael Rotter, die Manager Kalla als „Causa Prima“ tituliert. Ihn will man natürlich unbedingt halten, offen ob er dem Ruf des Auslands folgt oder doch in der Heimat bleibt.

To Top
error: Content is protected !!