All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: VSV muss wochenlang auf Legionär verzichten – bindet jedoch weiteren Import

Das Verletzungspech beim VSV ist in der letzten Saison eklatant gewesen. Diese Saison hofften die Verantwortlichen auf weniger Ausfälle, doch es beginnt wie in der Vorsaison…

Walter fehlt dem VSV lange (Pic: fodo.media/Harald Dostal)

Ben Walter, der nach seinem Asien-Trip zurück in die EBEL fand steht nach acht spielen genauso wie der eigentlich als Torjäger geholte Kyle Beach ohne Torerfolg da. Doch im Gegensatz zu Beach wird sich das in den nächsten Wochen gar nicht ändern können. Denn der 33-jährige Center und ehemalige Draft-Pick der Boston Bruins (#160 im Jahr 2004) verletzte sich im Spiel der Adler gegen die Vienna Capitals schwer.

Wie schwer die Verletzung tatsächlich ist, stellte sich nun heraus. Denn der zweifache EBEL-Champ mit Red Bull Salzburg fehlt den Villachern für etwa sechs Wochen. Das Comeback ist für Mitte November geplant.

Doch es gibt aus Villach auch positive Nachrichten zu vermelden. So wurde einerseits Markus Schlacher Vater der kleinen Mia – wir gratulieren herzlich. Und zudem wurde der bisherige Tryout-Vertrag mit Miha Stebih (bisher ein Assist aus acht Spielen) bis zum Saisonende verlängert.

To Top
error: Content is protected !!