All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Zagreb explodiert im Schlussabschnitt und holt Dreier gegen Villach

Die 13.Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wurde mit der Partie KHL Medvescak Zagreb gegen den EC VSV eröffnet. Lange sah es nach einem Sieg der Draustädter aus, doch die Gastgeber konnten ein 0:2 im Schlussabschnitt noch drehen und ließen die mehr als 4.200 Fans im „Dom Sportova“ von Zagreb jubeln. Die Kroaten kletterten durch den fünften Saisonerfolg auf den fünften Tabellenrang – Villach liegt mit 14 Zählern auf Rang 7.

Spielbericht folgt!

Erste Bank Eishockey Liga
KHL Medvescak Zagreb : EC VSV – 5:2 (0:2|0:0|5:0)
Tore:
0:1 Platzer (16.)
0:2 Beach (20./PP)
1:2 Aviani (48.)
2:2 Olden (54./PP)
3:2 Aviani (55.)
4:2 Koskiranta (60./EN)
5:2 Aviani (60./EN)

www.erstebankliga.at

To Top
error: Content is protected !!