All for Joomla All for Webmasters
International

International: Der neue holländische Teamchef kommt aus der EBEL

Der niederländische Eishockeyverband „Nederlandse IJshockey Bond“ hat einen neuen Teamchef bestellt und der kommt aus der EBEL. Denn die Nacholge von Chris Eimers tritt 99ers-Coach Doug Mason an, der diesen Job nicht zum erste Mal macht.

(www.sport-bilder.at)

Mason, seit Dezember im Vorjahr bei den Graz99ers engagiert, war bereits 1992 erstmals Bondscoach und das bis ins Jahr 2000. Davor und auch parallel übernahm er zusätzlich die U20-Auswahl der Holländer. 2003 folgte eine weitere kurze Amtszeit, in der er als Bondscoach die WM-Betreuung übernahm genauso wie 2005 und 2006. Nun, elf Jahre später, wurde er wieder als Teamchef bestellt und wird diesen Job parallel zu seiner Tätigkeit als 99ers-Headcoach ausführen.

Die holländische Nationalmannschaft schaffte es bislang noch nie in die Top Division, stieg 2015 nach jahrelanger Zweitklassigkeit i die Drittklassigkeit ab, schaffte aber im Jahr darauf den Wiederaufstieg. Doch bei der letzten WM der Division 1B musste man erneut den Gang in die Drittklassigkeit antreten und steht nun in der Divison 2A, wo man von 23.-29.April zuhause den Wiederaufstieg anpeilt.

To Top