All for Joomla All for Webmasters
Nordamerika

International: Die Zukunft des EBEL-umworbenen Export Peter Schneider ist klar

Er wurde von einigen EBEL-Teams umworben, doch seine unmittelbare Zukunft wird nicht in der EBEL liegen. Der 26-jährige Stürmer Peter Schneider bleibt in der ECHL und bei den Kalamazoo Wings.

Peter Schneider, der über den College-Weg in Nordamerika eine Karriere vorantrieb, ist seit 2015 in der ECHL, der dritthöchsten nordamerikanischen Spielklasse aktiv. Nach Stationen bei Indy Fuel und den Florida Everblades wurde er von eben diesen letzte Saison nach Kalamazoo getradet.

Dort wird der gebürtige Klosterneuburger, der bislang in 142 ECHL-Spielen 109 Scorerpunkte sammelte auch bleiben. Der rechte Flügel unterschrieb für eine weitere Saison bei den Wings.

To Top
error: Content is protected !!