sports, ice hockey
NHL: Detroit trauert um Hall of Famer
Von: Martin Muhrer Am: 11 Feb, 2017 | Kategorien: N.Amerika, NHL, zSlideshow

Eine der ganz großen Persönlichkeiten der National Hockey League (NHL) ist gestern von uns gegangen. Detroit Red Wings Eigentümer Mike Ilitch wurde 87 Jahre alt.

Seit 1982 war Ilitch der Owner der prestigeträchtigen Franchise aus dem US-Bundesstaat Michigan. Unter seiner „Führung“ konnten die Wings nicht weniger als vier Stanley Cups einfahren. Der US-Amerikaner, der mazedonische Wurzeln hatte, wurde sowohl in die „Hockey Hall of Fame“, als auch in ihr amerikanisches Pendant aufgenommen. Das war, wie Ilitch selber oft betonte „die größte Leistung seiner Karriere.“  Ilitch war ebenfalls am Bau der neuen Arena der Red Wings und der umliegenden Wohngebiete beteiligt. Am gestrigen Freitag verstarb der Eigentümer der Red Wings und der Detroit Tigers im Alter von 87 Jahren.

www.hockey-news.info