All for Joomla All for Webmasters
Deutschland

NHL: Edmonton Oilers kommen zur Saison 2018/19 nach Deutschland / Stockholm und Helsinki wieder erste Wahl

NHL-Commissioner Gary Bettman hat am Rande des All-Star-Spektakels in Tampa erklärt, dass die NHL auch in der Saison 2018/19 nach Europa und China ausschweifen wird. Dabei wird sogar Deutschland das Ziel der Edmonton Oilers mit Nationalspieler Leon Draisaitl sein

Leider hat es nicht wie erhofft zu ein oder zwei reguläre NHL-Spiele gereicht. Die Edmonton Oilers werden lediglich ein Pre-Season-Spiel in Köln absolvieren. Möglicherweise könnte es ein Spiel gegen die Kölner Haie in Köln selbst sein. Anschließend reißt das kanadische Team nach Stockholm und beginnt die eigene reguläre Saison dort gegen die New Jersey Devils, die ihr Vorbereitungsspiel in der Schweiz austragen werden. Immerhin werden die deutschen Fans im eigenen Land wieder mehr als einen Hauch NHL erleben. Ein Spiel der Edmonton Oilers um Connor McDavid und Leon Draisaitl dürfte für eine volle Halle sorgen, ganz gleich ob es Köln, Mannheim oder Berlin werden wird. 

Im November kommt es in Helsinki dann ebenfalls zu zwei Paarungen. Finnen-Sniper Patrik Laine spielt mit seinen Winnipeg Jets dann gegen seinen finnischen Kollegen Aleksander Barkow mit dem Team der Florida Panther. 

Zudem wird die NHL auch wieder nach China zurückkehren. Teams und Spielort stehen allerdings noch nicht fest. Vor Beginn der aktuellen Saison traten die Vancouver Canucks und Los Angeles Kings zu zwei Pre-Season-Spielen in Beijing an. 

To Top
error: Content is protected !!