All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Grabner punktet bei Shutout-Sieg der Rangers (inkl. Highlights)

Michael Grabner ist der erste Austro-Crack, der in der neuen Saison einen Scorerpunkt einsammeln konnte. Bei 2:0 Erfolg seiner New York Rangers über die Montreal Canadiens, konnte der Villacher beim 1:0 assistieren.

Nach etwas mehr als 17 Minuten konnten die Fans im „Madison Square Garden“ von Manhattan jubeln, als Verteidiger Brady Skjei für die Führung der Blueshirts sorgte. Nach einem gewonnenen Faceoff brachte Grabner den Puck zum  US-Amerikaner, dieser brachte den Puck vors Tor, dort wurde er vom Skate von Shea Weber unhaltbar abgefälscht. Im letzten Drittel sorgte Mika Zibanejad mit Saisontreffer Nummer 4 für die Vorentscheidung und den späteren 2:0 Endstand.Grabner lief in der dritten Reihe, zusammen mit J.T. Miller und Rick Nash auf und bekam knappe 16 Minuten Eiszeit.

www.hockey-news.info , www.nhl.com , Bild: Hockey Pictures/Andreas Robanser

To Top
error: Content is protected !!