All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Grabner und Rangers nehmen weiter Fahrt auf (inkl. Highlights)

Die New York Rangers konnten sich nach ihrem desaströsen Saisonstart erholen und gewannen die letzten vier Partien. Auch Michael Grabner scheint seinen Torriecher wieder gefunden zu haben.

In der vergangenen Nacht setzte man sich dank eines starken Powerplays gegen die Columbus Blue Jackets mit 5:3 durch. Grabner war mit zwei Treffern maßgeblich am Sieg der Blueshirts beteiligt. Der Kärntner verkürzte in Minute 13 auf 1:2 aus Sicht der Gastgeber und sorgte mit einem „empty netter“, kurz vor dem Ende, für die endgültige Entscheidung. In den letzten vier Partien konnte der Kärntner Crack vier Tore bejubeln – nach 16 Saisonspielen hält er bei sieben Treffern und einer Vorlage.

Auch Thomas Vanek konnte letzte Nacht wieder punkten. Der Flügelstürmer assistierte beim 1:2 der Vancouver Canucks, die sich am Ende den Detroit Red Wings beugen mussten. Der Siegtreffer für Detroit fiel dabei erst 74 Sekunden vor der Schlusssirene. Für Vanek war es der siebenten Saisonzähler.

www.hockey-news.info , www.nhl.com, Bild: Hockey Pictures/Andreas Robanser

To Top
error: Content is protected !!