sports, ice hockey
NHL: Henr1k – Canucks’ Kapitän mit Karriere-Meilenstein
Von: Nadine Buchwalder Am: 21 Jan, 2017 | Kategorien: N.Amerika, NHL, zSlideshow

Der 1.000-Punkteclub wurde in der vergangenen Nacht um einen Spieler reicher. Vancouver Canucks Captain Henrik Sedin trat dem elitären Kreis, der nun 85 Spieler umfasst, mit einem Tor gegen die Florida Panthers bei.

(Bild: Bure’s Triple Deke)

Hollywood hätte kein besseres Drehbuch schreiben können – ausgerechnet gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Roberto Luongo konnte Henrik Sedin das zwischenzeitliche 1:1 erzielen. Der Florida Goalie gratulierte der #33 sofort, auch seine Teamkollegen sprangen von der Bande um ihren Kapitän zu huldigen. Sedin ist der erste Canuck, der die 1000-Punktemarke im Dress der Kanadier knackt und der siebte noch aktive Spieler, dem dies gelungen ist. Vancouver sollte die Partie mit 2:1 für sich entscheiden.

www.hockey-news.info, Bild: Bure’s Triple Deke lizensiert unter CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons