sports, ice hockey
NHL: Villacher Duell am gestrigen Abend (inkl. Video)
Von: Christian Konrad Am: 26 Jan, 2017 | Kategorien: N.Amerika, NHL, zSlideshow

Villach vs. Villach oder auch “Michi”-Derby, der gestrige NHL-Abend brachte mit Spiel New York Rangers gegen Philadelphia Flyers auch das Duell von Michael Grabner gegen Michael Raffl.

(Pic: Peter Samselnig)

Michael Raffl hatte mit den Flyers das bessere Ende für sich. Aber knapp war es beim 0:2 Auswärtssieg der Flyers. Erst im letzten Drittel fielen die beiden Tore für die Gäste. Und Grabner wurde dabei unglücklich zum “Assistgeber”. Ein missglückter Klärungsversuch, in Unterzahl, vor dem eigenen Tor von Grabner führte schließlich zum 0:1 für die Flyers durch Wayne Simmonds. Seine Raktion danach sprach Bände! Nach dem 0:2 durch Jakub Voracek in der 54. Minute ließen die Flyers nur mehr einen Torschuss auf das Gehäuse von Steve Mason zu, das sich daher über ein Shutout freuen durfte.

Allgemein war Michael Raffl der auffälligere der beiden Villacher am gestrigen Abend. Auch interessant. Beide Villacher bekamen annähernd die gleiche Eiszeit. Raffl 15:36 Minuten, Grabner 15:30 Minuten.

Hier seht ihr die Highlights des Spiels Rangers vs. Flyers (Quelle: nhl.com):