All for Joomla All for Webmasters
National League

NLA: Trainer-Wechsel beim EHC Kloten!

Nun hat es auch in in der Flughafenstadt geknallt, Nach den mehr als enttäuschenden Resultaten der letzten Monate hatte der Präsident des EHC Kloten, Hans Ulrich Lehmann eine Krisensitzung einberufen.

Der schlechte Beginn der Saison 2017/18 des EHC Kloten hat nun zu zwei Entlassungen geführt. Die Zürcher Unterländer trennen sich per sofort von Headcoach Pekka Tirkkonen und auch Sportchef Pascal Müller muss seinen Posten abgeben. Ab morgen Dienstag übernehmen Tirkkonen’s Assistent Niklas Gällstedt interimistisch das Amt als Head Coach und bis auf Weiteres wird André Rötheli (Headcoach der Elite Junioren A) als dessen Assistent fungieren. Peter Lüthi und der ehemalige Davoser Spieler Beat Equilino übernehmen ad interim die sportliche Leitung des Tabellenletzten.

Der Tabellenletzte kommt in dieser laufenden Saison nicht auf Touren, hat aus 13 Begegnungen nur sechs Punkte auf seinem Konto. Elf Mal musste der EHC Kloten das Eis als Verlierer verlassen.

To Top
error: Content is protected !!