All for Joomla All for Webmasters
International

ÖEHV: U20 kassiert dritte Niederlage und kämpft gegen den Abstieg

Die österreichische U20-Nationalmannschaft wartet noch immer auf den ersten Sieg bei der B-WM in Frankreich. Österreich unterliegt Lettland mit 1:5 und kassiert die dritte Niederlage.

Die Letten gehen im ersten Drittel gleich mit 2:0 in Führung: Gegeris und Smirnovs erzielen in der zehnten Minute jeweils ein Powerplay-Tor. Die Treffer liegen nur 37 Sekunden auseinander.

Der zweite Spielabschnitt geht ohne Tore vonstatten. Im dritten Drittel machen die Letten alles klar: Blugers (48.) und Karkls (50.) erzielen auch jeweils ein Powerplay-Tor, Krastenbergs (52.) setzt den fünften Treffer drauf. In der 58. Minute kommt Nico Feldner zum Ehrentreffer für die ÖEHV-U20.

Österreich trifft am Freitag in Courchevel auf Kasachstan.

10.-18.12.2016: IIHF Weltmeisterschaft Division I Gruppe A 
Ort: Courchevel & Meribel/Frankreich Teilnehmer: Österreich, Lettland, Deutschland, Frankreich, Kasachstan, Ungarn 

10.12.2017, 18:00 Uhr: Österreich – Frankreich 1:6 (0:2, 1:1, 0:3)
Tore: Rossi (22.) bzw. Sarlin (3./PP), Boudon (20./PP, 47.), Olive (38.), Sarlieve-Fonfraid (44.), Bougro (54.)

12.12.2017, 19:00 Uhr: Deutschland – Österreich 4:1 (1:1, 2:0, 1:0)
Tore: Busch (16.), Walther (29.), Huss (30./PP), Eder (52.) bzw. Baumgartner (16.)

13.12.2017, 19:00 Uhr: Lettland – Österreich 5:1 (2:0, 0:0, 3:1)
Tore: Gegeris (10./PP), Smirnovs (10./PP), Blugers 48./PP), Karkls (50./PP), Krastenbergs (52.) bzw. Feldner (58.) 

15.12.2017, 19:00 Uhr: Kasachstan – Österreich (kostenpflichtiger Livestream)
16.12.2017, 16:00 Uhr: Österreich – Ungarn (kostenpflichtiger Livestream)

www.eishockey.at

To Top
error: Content is protected !!