All for Joomla All for Webmasters
International

Pyeongchang 2018: Ein aktueller EBEL-Crack im endgültigen Olympiakader von Team Canada!

Mit einem Video präsentierte Team Canada heute seinen Roster für die olympischen Spiele in Südkorea und der bringt einige bekannte Namen mit sich. Auch ein EBEL-und ein DEL-Crack sind mit dabei!

Vom 9.-25.Februar finden die 23.olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang statt und das bekanntlich ohne aktuelle NHL-Cracks. Team Canada stellt dennoch einen schlagkräftigen Kader, der heute bekannt gegeben wurde.

Dieser beinhaltet Cracks, die insgesamt mehr als 5.500 NHL-Spiele absolvierten, zudem ist mit Chris Kelly (2011 mit Boston) auch ein Stanley Cup Sieger mit dabei.

 

Im Kader befindet sich mit Zagreb-Goalie Kevin Poulin ein Spieler aus der EBEL und mit Justin Peters (Kölner Haie) einer aus der DEL. Insgesamt umfasst dieses endgültige Aufgebot 13 KHL, drei AHL, drei SHL und vier NLA-Spieler neben den genannten EBEL-und DEL-Goalies.

(Pic: TSN)

Headcoach ist Willie Desjardins (60), der die letzten drei Jahre in Vancouver als Headcoach agierte mit seinen Assistenten Dave King (70) und Scott Walker (44).

(Von TheAHL – Peters4Uploaded by Dolovis, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30880322), (Photo: GEPA pictures/ Matic Klansek)

To Top
error: Content is protected !!