sports, ice hockey
Spengler Cup: Der KHL-Teilnehmer beim Spengler Cup 2017 steht fest!
Von: Ulla Landolt Am: 23 Mai, 2017 | Kategorien: Spengler Cup, Turniere, zSlideshow

Dinamo Riga wird zwischen Weihnachten und Neujahr zum zweiten Mal am Spengler Cup teilnehmen. Bei ihrem Debüt 2011 war das Team aus Riga bis in den Final vorgestoßen und unterlag erst im Finalspiel mit 2:3 gegen den Gastgeber HC Davos verstärkt, welcher sich zu jener Zeit den 15. Turniersieg sicherte.

Dinamo Riga, der lettische Eishockeyclub aus Riga, wurde im April 2008 in seiner jetzigen Form gegründet um dann in der neuen russischen Kontinentalen Hockey-Liga zu spielen. Kurz danach erklärte ein Miteigentümer des Clubs, dass Dinamo Riga keine russischen Spieler verpflichten würde und nur andere europäische Spitzenspieler unter Vertrag nehmen wird.

Somit besteht der Kader von Dinamo Riga größtenteils aus lettischen Akteuren, welche auch das Gerippe des lettischen Nationalteams bilden. Mit Dinamo Riga ist das Teilnehmerfeld für den 91. Spengler Cup komplett.