AlpsHL

AlpsHL: Meran präsentiert seinen neuen Cheftrainer!

Der HC Meran Pircher freut sich, die Verpflichtung von Brad Gratton als Headcoach bekannt zu geben.Mit Gratton kommt ein junger aber dennoch bereits sehr erfahrener Trainer in die Passerstadt.

Der 51-jährige Italo-Kanadier begann seine Trainerkarriere im Jahr 2001 als Assistentscoach der Arkansas RiverBlades in Amerika. In den Folgejahren arbeitete er vor allem in Dänemark, unter anderem war er Headcoach der dänischen U20-Nationalmannschaft. In der vergangenen Saison stand er als Assistentscoach der Iserlohn Rooster in der DEL hinter der Bande, zuvor fungierte er zwei Jahre lang als Cheftrainer der Dresdner Eislöwen in der DEL 2.

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir Brad Gratton für Meran gewinnen konnten. Mit ihm haben wir einen Trainer nach Meran geholt, der sehr gut in unser Konzept, was das Einbauen und fördern junger Spieler betrifft, passt. Wir haben uns bewusst schon so früh für ein Engagement entschieden, da wir gemeinsam mit dem Coach an der Zusammenstellung der neuen Mannschaft arbeiten!“, so Adler Präsident Stefan Kobler.

hcmerano.it , Bild: Vito de Romeo

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!