All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL-Preview: Derbytime: Die VEU Feldkirch empfängt den EHC Lustenau!

Am Samstag ist das Vorarlberger Derby zwischen der VEU Feldkirch und EHC Alge Elastic Lustenau das einzige Spiel der Alps Hockey League an diesem Wochenende. Für beide Mannschaften geht es in dieser Begegnung um die weitere Festigung ihres Platzes in den Top-4.

Sa, 10.11.2018, 19.30: VEU Feldkirch – EHC Alge Elastic Lustenau
Referees: GAMPER, VIRTA, Bedana, Giacomozzi P.

Während des ersten International Breaks der aktuellen Saison in der Alps Hockey League steht einzig das Vorarlberger Derby zwischen der VEU Feldkirch und dem EHC Alge Elastic Lustenau auf dem Programm. Die beiden Mannschaften liegen in der Tabelle aktuell in den Top-4. Lustenau ist mit zehn Siegen erster Verfolger vom ungeschlagenen Leader HC Pustertal Wölfe.

Gastgeber Feldkrich rangiert an vierter Stelle und hat mit einem Sieg die Chance die „Wälder“ in der Tabelle zu überholen. Die VEU, die nach drei Wochen wieder ein Heimspiel bestreitet, gewann heuer vier ihrer fünf Partien vor heimischem Publikum. Am letzten Wochenende gelangen klare Auswärtssiege in Laibach und Klagenfurt.

Lustenau, das zuletzt dem EC Bregenzerwald unterlag, zeigte bislang starke Leistungen in fremder Haller: In sieben Spielen unterlagen sie lediglich dem ungeschlagenen Tabellenführer sowie dem aktuellen Meister. Die letzten beiden AHL-Duelle dieser beiden Mannschaften gingen an Lustenau. Davor konnte Feldkirch vier Begegnungen am Stück gewinnen.

www.erstebankliga.at, reinhardkoenig-photography.com

To Top
error: Content is protected !!