All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: RBS II-Stürmer in der NHL gedraftet – Zeller Torwartfrage geklärt

Red Bull Hockey Juniors Youngster Justin Schütz wurde vom NHL-Klub Florida Panthers gedraftet. Der HDD SIJ Acroni Jesenice und der HC Gherdeina valgardena.it hielten jede Menge Offensivpower im Team. Weiters präsentierte der EK Zeller Eisbären seine Goalies für die kommende Spielzeit…

Justin Schütz (GER) darf sich freuen: Der 18-jährige Stürmer der Red Bull Hockey Juniors wurde am Sonntag vom NHL-Klub Florida Panthers in Runde 6 gedraftet.

Jede Menge Offensivpower für die „Red Steelers“ und die „Furies“
Die Youngsters Gasper Glavic, Jaka Sodja und Blaz Tomazevic werden weiterhin für den HDD SIJ Acroni Jesenice auf Tor und Punktejagd gehen! Die drei Stürmer waren in der vergangenen Saison wichtige Stützen im Team: Tomazevic scorte für die „Red Steelers“ in 48 Einsätzen in der Alps Hockey League 21 Punkte (8T/13A), Glavic 17 Punkte (8T/9A) in 46 Partien und Sodja 16 Zähler (7T/9A) in 44 Spielen. Außerdem gewann das Trio mit den Stahlstädter heuer den Meistertitel in Slowenien.

Der HC Gherdeina valgardena.it konnte mit den einheimischen Cracks Ivan Demetz, Benjamin Kostner, Joel Brugnoli und Gabriel Vinatzer jede Menge Offensivpower weiterhin im Team halten.  Der 25-jährige Vinatzer avancierte in der vergangenen Spielzeit mit 40 Punkten (15T/25A) aus 38 Spielen zum Topscorer der „Furies“. Außerdem werden die Routiniers Demetz (2017/18 – 4T/23A), Kostner (2017/18 – 11T/8A) und Brugnoli (2017/18 – 1T) den Italienern weiterhin Offensiv-Power verleihen.

EK Zeller Eisbären setzt im Tor auf Bewährtes
Der EK Zeller Eisbären kann im Tor auch in der kommenden Saison auf die bewährten Kräfte Patrick Machreich und Dominik Frank bauen. Routinier Machreich bestritt in der abgelaufenen Spielzeit 26 Spiele für die Eisbären in der Alps Hockey League und erzielte dabei eine Save% von 91.3 und einen GAA von 3.24. Der 24-jährige Frank hütete 2017/18 insgesamt 16 Mal den Kasten der Pinzgauer und erreichte eine Fangquote von 89,6 Prozent und einen GAA von 3,6. Außerdem stehen als Back-ups noch Manuel Schößwendter und Youngster Alois Schultes zu Gewehr bei Fuß.

www.erstebankliga.at, (Pic: Red Bull Salzburg)

To Top
error: Content is protected !!