All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Topscorer Anthony Nigro verlässt Asiago!

Der kanadische Center Anthony Nigro verlässt Asiago und wechselt zur kommenden Saison zum EHC Winterthur.

Nigro gewann dieses Jahr mit Asiago die AlpsHL und scorte in 13 Playoffpartien 15 Punkte. Der 28-Jährige spielte die letzten drei Saisons für den italienischen Meister. In 153 Spielen verbuchte Nigro insgesamt 209 Punkte (75 Tore/134 Assists). Der Center gilt als smarter Spielmacher, Bully-Spezialist und ist technisch stark. Der Kanadier verfügt über Leadership und Abschlussstärke.

Nun verstärkt er den EHC Winterthur in der NLB, das als Zehnter heuer die Playoffs verpasste.

Pic: Paolo Basso

To Top
error: Content is protected !!