All for Joomla All for Webmasters
CHL

CHL: Die Setzungen für die Auslosung der Gruppenphase sind bekannt!

Das Teilnehmerfeld steht fest und nun auch die Setzung für die Auslosung zur nächstjährigen Champions Hockey League-Saison.

Am Mittwoch, dem 25.Mai findet die Auslosung zur nächstjährigen CHL-Saison statt. Nun gab die CHL bekannt, welche Teams dabei aus welchem Topf gezogen werden.

In Topf 1 befindet sich Red Bull Salzburg und kann somit nicht auf unter Anderem Titelverteidiger Rögle, den schwedischen Champion Färjestad oder den deutschen Meister Eisbären Berlin treffen.

In Topf 2 befindet sich der VSV, aus Topf 3 wird CHL-Debütant Fehervar gezogen und aus Topf Wild Card-Team Olimpija Ljubljana.

Es werden acht Gruppen mit jeweils vier Teams gelost, Teams aus derselben Liga könne nicht in dieselbe Gruppe gezogen werden.

CHL Group Stage Draw: Pot Allocation
Pot 1   Pot 2 Pot 3 Pot 4
Rögle Ängelholm (CHLW/SWE1) Fribourg-Gottéron (SUI2) Ilves Tampere (FIN3) Belfast Giants (UK1)
Färjestad Karlstad (SWE2) Red Bull Munich (GER2) Sparta Prague (CZE3) Grenoble (FRA1)
EV Zug (SUI1) Jukurit Mikkeli (FIN2) Fehérvár AV19 (HUN/ICE3) Slovan Bratislava (SVK1)
Eisbären Berlin (GER1) Mountfield HK (CZE2) Frölunda Gothenburg (SWE5) Stavanger Oilers (NOR1)
Tappara Tampere (FIN1) Villach SV (AUT/ICE2) Rapperswil-Jona Lakers (SUI4) GKS Katowice (POL1)
Oceláři Třinec (CZE1) Skellefteå AIK (SWE4) Straubing Tigers (GER4) Aalborg Pirates (DEN1)
Red Bull Salzburg (AUT/ICE1) ZSC Lions Zurich (SUI3) TPS Turku (FIN4) Olimpija Ljubljana (WC/ICE/SLO1)
Luleå Hockey (SWE3) Grizzlys Wolfsburg (GER3) HC Davos (SUI5) Comarch Cracovia (CCW/POL2)

CHL ranking criteria: A) CHL Champions B) National league champions, C) Regular season winners, D) Regular season runners-up, E) Regular season third-placed team, F) Regular season fourth-placed team, G) Regular season fifth-placed team

Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl

bet365
To Top
error: Content is protected !!