All for Joomla All for Webmasters
CHL

CHL: Die Videohighlights der EBEL-Teams von Spieltag 1:

Der erste Spieltag der heurigen Champions Hockey League ist abgeschlossen und bevor die Teams bereits heute in die zweiten Spiele gehen werfen wir einen Blick auf die Video Highlights der drei Partien:

Den Start machte der EC Red Bull Salzburg der mit einem 5:2 bei den Cardiff Devils gleich mal einen souveränen Sieg einfuhr (Spielbericht). Dominique Heinrich traf dabei doppelt. Heute geht es auswärts gegen den schwedischen Meister die Växjö Lakers (Vorbericht).

Cardiff Devils – EC Red Bull Salzburg 2:5 (0:3, 2:1, 0:1) 
Tore: Heinrich (11., 13.), Hughes (16.), Schiechl (25.), Stajnoch (57.)

 

 

Nichts zu holen gab es für die Vienna Capitals gegen die Frölunda Indians (Spielbericht). Trotz beherztem Spiel versemmelte man sich mit einer  einzigen Schwächephase, als man binnen drei Minuten drei Gegentore kassierte selbst den Punktgewinn. Heute geht’s zuhause gegen Aalborg weiter, wo man sich mehr ausrechnet (Vorbericht).

Vienna Capitals – Frölunda Indians 1:4 (0:0|1:3|0:1)
Tore: 1:0 Schneider (22.), 1:1 Lundqvist (38.), 1:2 Nässén (39.), 1:3 Friberg (40.), 1:4 Genoway (59.)

 

 

Der HC Bozen startete mit einer faustdicken Überraschung in die CHL-Saison. Gegen den schwedischen Vizemeister Skelleftea siegten die Foxes mit 4:3 im Shootout (Spielbericht). Ein perfekter Start für die Südtiroler die am Sonntag auf IFK Helsinki treffen.

HC Bozen – Skelleftea 4:3 n.SO (2:1|1:1|0:1|0:0|1:0)
Tore: 1:0 Catenacci (1.), 2:0 Blunden (15.), 2:1 Lindström (15.), 2:2 Berglund (21.), 3:2 Insam (47./PP), 3:3 Aaltonen (55.), 4:3 Petan (65./Entsch. PS)


Videos: www.youtube.com, Pic: RB Salzburg

To Top
error: Content is protected !!