All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Innsbruck trennt sich von Lubomir Stach!

Nach knapp drei Jahren lösen die Innsbrucker Haie im beidseitigen Einvernehmen den Vertrag mit Verteidiger Lubomir Stach auf.

„Lubomir stellte sich immer in den Dienst der Mannschaft, wir blicken auf eine tolle Zeit zurück. Seit seiner Verletzung im vergangenen Jahr hatte er immer wieder zu kämpfen. Die Situation war seither nicht einfach, wir haben nun mit seinem Management aber einen neuen Arbeitgeber gefunden wo er hoffentlich wieder zur alten Stärke zurückfinden wird“, erklärt Haie-Vorstandsmitglied Norbert Ried nach der Vertragsauflösung mit dem gebürtigen Tschechen.

Stach wechselte 2016/2017 zu den Haien und absolvierte 125 Spiele für die Tiroler. Der HC TWK Innsbruck wünscht Lubomir Stach auf diesem Wege alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

www.haifischbecken.at, Pic: fodo.media/Harald Dostal

To Top
error: Content is protected !!