All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Kanadischer Defender kehrt aus Finnland in die EBEL zurück!

Der HC Bozen holte ihn vor zwei Jahren erstmals nach Europa, verließ die Foxes aber nach nur einer Spielzeit wieder. Nun kehrt er in die EBEL zurück: Paul Geiger wechselt nach Fehervar!

Geiger wurde im Sommer 2018 vom HC Bozen geholt, nachdem er davor nur in Nordamerika aktiv war. Nach seiner Collegekarriere tingelte er zwischen der AHL und der ECHL hin und her.

2018/19 absolvierte er für die Foxes 55 Einsätze in denen ihm 18 Scorerpunkte gelangen. Der finnische Erstligist Sport wurde auf ihn aufmerksam und holte ihn in die Liiga.

Für Sport absolvierte er in der abgelaufenen Saison 49 Einsätze, kam dabei auf 13 Punkte. Sein Vertrag lief aus und nun schlug erneut ein EBEL-Team zu: Fehervar verkündete heute die Verpflichtung Geigers und stattete ihn mit einem Einjahresvertrag aus.

Pic: PSR/EC-KAC/Kuess

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!