All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Bitter: Der KAC bangt um seinen Abwehrstar!

Keine guten Nachrichten gibt es beim KAC. Die Klagenfurter müssen um ihr Abwehrbollwerk David Fischer bangen. Der Routinier hat massive Knieprobleme.

Er fehlte in den letzten Tagen am Eis und musste sich am Freitag laut „Kronen Zeitung“ einer MR-Untersuchung unterziehen. Das Ergebnis gibt es erst im Laufe der nächsten Woche.

Auslöser war das intensive Training in der letzten Woche, das für das sowieso schon lange in Mitleidenschaft gezogene Knie des 32-jährigen dann überbelastete.

Klar ist: Ein langfristiger Ausfall von Fischer wäre fatal, denn er ist nicht nur der einzige Legionär in der Defense sondern auch der Abwehrchef.

Fischer steht seit 2016 für den KAC am Eis, bestritt 220 EBEL-Spiele, kam dabei auf 21 Tore und 97 Torvorlagen, sowie 176 Strafminuten.

Pic: fodo.media/Harald Dostal

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!