EHC Black Wings Linz

ICEHL: Black Wings holen kanadischen Verteidiger aus der KHL!

Nächster Transfercoup für die Steinbach Black Wings Linz! Mit Abwehrspieler Victor Bartley holen sich die Stahlstädter für die kommende Saison in der win2day ICE Hockey League nicht nur eine gehörige Portion Physis ins Team, sondern auch jede Menge internationale Erfahrung auf absolutem Top-Niveau.

Nicht weniger als 125 Einsätze für Nashville und Montreal in der National Hockey League sind im Lebenslauf des 183 Zentimeter großen und 98 Kilogramm schweren Kraftpakets verankert. In insgesamt fünf Saisonen verteidigte der 34-Jährige gegen die besten Stürmer dieser Eishockey-Welt und scheute dabei stets keinen Zweikampf. 2014/15 durfte der Defender dabei vom ganz großen Coup träumen und in vier Einsätzen mit den Predators Luft in den Stanley Cup Playoffs schnuppern.

Neben seinen Auftritten gegen Sidney Crosby, Alexander Ovechkin und Co. machte sich Bartley auch in zahlreichen weiteren Top-Ligen einen Namen als Sheriff in der Verteidigung. Nach fünf Spielzeiten in der AHL und einem Jahr bei Örebro in der schwedischen SHL, folgte der Ruf aus der multinationalen Kontinental Hockey League, in der Bartley zuletzt drei Saisonen bei den Kunlun Red Star verbrachte.

Das große Highlight seiner bisherigen Karriere feierte der Kanadier mit chinesischen Wurzeln aber auf internationaler Bühne. Im Jahr 2018 holte Bartley mit dem Team Canada den Titel beim traditionsreichen Spengler-Cup. In vier Einsätzen verbuchte der Defender dabei einen Treffer und einen Assist.

Bei seinem Wechsel zu den Steinbach Black Wings wartet nun auch ein bekanntes Gesicht auf den Neo-Stahlstädter. Teile seiner Hockey-Ausbildung absolvierte der Linksschütze in seiner Heimat Kanada gemeinsam mit Kapitän Brian Lebler.

Stimmen:

Head-Coach und Sportdirektor Philipp Lukas: „Victor hat seine gesamte Karriere auf einem extrem hohen Level gespielt. Mit seiner Erfahrung und Routine wird er mit Sicherheit eine tragende Rolle in unserem Team übernehmen können. Dazu ist er auch in den Special-Teams einsetzbar. Ich freue mich extrem auf die Zusammenarbeit.“

Victor Bartley: „Die Gesamte Organisation hat sich von Anfang an sehr um mich bemüht. Die Gespräche mit den Verantwortlichen haben mir schnell ein gutes Gefühl gegeben. Ich werde mein Bestes geben und versuchen, dem Team durch harte und ehrliche Arbeit so gut es nur geht weiterzuhelfen.“+

blackwings.at , Bild: Black Wings Linz

To Top
error: Content is protected !!