All for Joomla All for Webmasters
Augsburger Panther

ICEHL/DEL: Österreichischer Nationalteam-Defender wechselt wohl nach Augsburg!

Wie die deutsche „Eishockey News“ meldet, wird Layne Viveiros, der zuletzt in Salzburg abgemeldet wurde, in die DEL zu den Augsburger Panthers wechseln. Der Transfer soll bereits fix sein.

Viveiros steht seit 2015 für Red Bull Salzburg am Eis und bestritt für die Mozartstädter nicht nur 333 Einsätzen in der höchsten österreichischen Spielklasse, sondern holte mit ihnen auch einen Titel in der Saison 2015/16.

Der österreichische Teamspieler wurde jedoch vor Kurzem abgemeldet, als die Bullen mit Stefan Espeland und Alexander Urbom zwei neue ausländische Defender holten.

Nun dürfte Viveiros jedoch heuer doch noch mal aufs Eis gehen. Wie deutsche Medien berichten, wird der 25-jährige nach Augsburg wechseln. Die Panther sind derzeit auf der Suche nach einem Nachfolger für Patrick McNeill, der nicht mehr aus Kanada zurückkehren wird.

Eine Bestätigung des Transfers ist noch ausstehend.

Pic: EC Red Bull Salzburg

To Top
error: Content is protected !!