All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Der KAC ist zurück am Eis und plant eine verspätete Meisterfeier!

Seit letzter Woche stehen Teile des KAC-Kaders wieder am Eis. Derweil ist das Thema Meisterfeier noch nicht vom Tisch. Und auch zum Aboverkauf gibt es Neuigkeiten!

Das KAC-Farmteam steht seit letzter Woche wieder am Eis und auch einige Cracks des ICEHL-Kaders nutzen dies und trainieren mit den Youngsters unter der Führung von Kirk Furey.

Der A-Kader wird nächste Woche die Leistungstests absolvieren, offizieller Eis-Trainingsstart ist Anfang August.

Für die Fans zudem interessant: Der KAC spielt immer noch mit dem Gedanken eine Meisterfeier durchzuführen ob der unklaren COVID-Entwicklung jedoch ist noch nichts fixiert.

Aboverkaufsstart noch offen
Ebenso nicht fixiert ist der Verkaufsstart der Abos. Wie Oliver Pilloni gegenüber der „Kleinen Zeitung“ angibt, wurden die Abonnenten aus der Vorsaison mittels Brief verständigt dass man gewillt ist Abos zur verkaufen und diese auch ein Vorrecht haben. Doch bevor nicht klar ist unter welchen Voraussetzungen die Zuseher in die Hallen dürfen wartet man noch ab.

Bild: HCB/Vanna Antonello

To Top
error: Content is protected !!