All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Die Vienna Capitals müssen den nächsten Spieler ziehen lassen!

Loney, Nissner, Wukovits, Richter, Leduc und nun auch noch Steven Johnson: Der Ausverkauf in Kagran geht weiter.

Im Gegensatz zu den ersten fünf Abgängen, die es alle ligaintern nach Salzburg oder Villach zog, hat Johnson im Ausland eine neue Herausforderung angenommen.

Der 26-jährige Defender, der erst Anfang Februar zum Team stieß und dabei sein Europa-Debüt feierte, absolvierte 14 Spiele für die Caps, in denen ihm ein Treffer und zwei Assist gelangen.

Nun jedoch geht seine Reise weiter und er unterschrieb bei AIK in der zweithöchsten schwedischen Liga. Der Verein stellte ihn bereits als Neuzugang vor.

Photo: Werner Krainbucher

To Top
error: Content is protected !!