All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Hallenkapazität: Minusrekord in Dornbirn und Bierzeltstimmung in Linz!

Knapp 4.200 Fans waren am ersten Spieltag der ICEHL in den vier Eishallen. Heute wird es definitiv einen Minusrekord geben, denn in Dornbirn sind nur 250 Fans zugelassen. Die Black Wings Linz zeigen sich kreativ und bieten Bierbänke als Familienbänke an.

1.400 Fans in Salzburg, 1.100 in Klagenfurt, 985 in Innsbruck und 700 in Graz. Das ist die Realität in COVID-Zeiten. Profiteur ist Puls24, das beim Debüt bis zu 50.000 Fans vor den TV-Geräten hatte.

Heute steigt die zweite Runde und in Dornbirn wird man heute einen Minusrekord erleben. Denn es sind nur 250 Fans zugelassen. Dafür kann man die Partie aber heute auf Puls24 live sehen.

In Linz erwartet man heute zum Heimauftakt die Graz99ers. Und die Stahlstädter haben sich etwas Besonderes einfallen lassen. Da keine Stehplätze erlaubt sind, hat man einfach Bierbänke aufgestellt und verkauft diese um 60€ als Familienbänke.

Bis zu vier Personen dürfen drauf sitzen, wer zuerst kommt bekommt die beste Bank. Eine gute Möglichkeit die Kapazität zu erhöhen. Wenn dann auch noch etwas Bierzeltstimmung aufkommt, ist für beste Unterhaltung gesorgt…

Pic: Black Wings Linz

To Top
error: Content is protected !!