All for Joomla All for Webmasters
HC Bozen

ICEHL: HC Bozen holt US-Torjäger in die Liga zurück!

2020/21 scorte er 23 Tore und 26 Assists aus 55 Einsätzen für die Bratislava Capitals, nun ist Mitch Hults zurück. Der US-Stürmer, der zuletzt in Finnland spielte, wurde heute als Neuverpflichtung vom HC Bozen bekannt gegeben.

Der 27-jährigeLinksschütze ist kein neues Gesicht in der ICE Hockey League: Vor zwei Jahren trug er das Trikot der Bratislava Capitals, wo er Torschütze und Passegeber überzeugte. Hults ist ein kompletter Center, torgefährlich und zudem mit einer hervorragenden Physis (190 cm x 93 kg) ausgestattet.

Die Karriere
Nach seiner Jugendzeit stand Hults 2016/17 erstmals mit den San Diego Gulls auf dem Eis der American Hockey League. Die folgenden Spielzeiten wurden für ihn eine Pilgerfahrt zwischen AHL (insgesamt 84 Einsätze und 36 Punkte) und ECHL (83 Spiele, 67 Punkte).

Richtig überzeugen konnte er jedoch in Europa: 2020 landete er  in der ICEHL und erzielte im Trikot der Bratislava Capitals in 55 Spielen 49 Punkte (23 Tore und 26 Vorlagen) und schied mit seinem Team im Viertelfinale gegen Bozen aus. Er beendete die Saison in den Top Ten der Scorerliste der regulären Saison und war Fünfbester Torjäger. Zahlen, die ihm die Türen in die finnische Liiga öffneten, wo er letzte Saison für TPS spielte.

Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

To Top
error: Content is protected !!