HC Innsbruck 'Die Haie'

ICEHL: Innsbrucker Haie schnappen sich drei Punkte gegen Wien

Nach den Siegen gegen den KAC und den Pioneers holten sich die Innsbrucker Haie den dritten Erfolg am Stück und sicherten somit auch den Top-6 Platz ab. Die Vienna Capitals kommen hingegen aus dem Tief nicht heraus und belegen nach wie vor nur den elften Tabellenrang.

Beim HC TIWAG Innsbruck hat am Freitagabend einmal mehr die effiziente Offensive der Tiroler zugeschlagen. Gegen die spusu Vienna Capitals, die bereits ihre siebente Niederlage am Stück hinnehmen musste, gelangen die Haien gleich sechs Treffer. Bis zum 2:2 konnten die Wiener noch mithalten, ehe Innsbruck beim 6:3 Erfolg bereits im zweiten Abschnitt für die Vorentscheidung sorgte.

win2day ICE Hockey League
HC TIWAG Innsbruck – Die Haie : spusu Vienna Capitals – 5:3 (2:2|3:1|0:0)

Tore: 0:1 Hackl (4.), 1:1 Roy (4.), 2:1 Shaw (8.), 2:2 Weinger (19.PP), 3:2 Roy (8.), 3:3 Eriksson (45.), 4:3 Rockwood (45.), 5:3 Peeters (39.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: https://www.facebook.com/haifischbecken

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!