EC KAC

ICEHL: KAC muss im Derby auf den nächsten Crack verzichten!

Der EC-KAC muss im Kärntner Derby weiterhin auf Jesper Jensen Aabo, Luka Gomboc, Raphael Herburger und Daniel Obersteiner verzichten.

Der Däne und der Slowene stehen bereits wieder im leichten Eistraining und nähern sich der Rückkehr ins Mannschaftstraining und in der Folge in den Spielbetrieb. Bei den beiden österreichischen Mittelstürmern sind jeweils erfreuliche Fortschritte im Genesungsprozess zu vermelden, nach aktuellem Stand erscheinen ihre Comebacks rund um die erste Länderspielpause im November realistisch.

Neu auf der Liste der Ausfälle ist Fabian Hochegger, der das Heimspiel am Freitag nach einem Check gegen die Bande vorzeitig beenden musste. Bei ihm stehen noch weiterführende Untersuchungen am Programm, die den Grad seiner Oberkörperverletzung ergründen werden. Der angeschlagene Sebastian Dahm kuriert in den kommenden Wochen eine Unterkörperblessur vollumfänglich aus, zur Absicherung von Florian Vorauer wurde vom EC-KAC daher für den Monat Oktober Christian Engstrand unter Vertrag genommen.

kac.at , Bild: GEPA pictures/ Gintare Karpaviciute

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!