All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: Verstärkungen für die Graz99ers und den KAC im Anflug!

Das erste Spielwochenende in der neuen ICEHL ist Geschichte und sowohl der KAC, als auch die Graz99ers können nur bedingt zufrieden sein. Beide Teams mussten sich mit einem Sieg aus zwei Partien begnügen. Doch beide können bald auf Verstärkung bauen.

Einen 6:4 Sieg über stark ersatzgeschwächte Cracks aus Fehervar feierten die Graz99ers vor heimischer Kulisse zum Saisonauftakt, in Linz gab es dann jedoch eine 0:2 Niederlage. Sargnagel war mit David Kickert der Linzer-Goalie, der sich in bestechender Frühform befindet.

Gegen eine alles andere als eingespielte Dornbirner Mannschaft siegte der KAC auswärts 3:1, nachdem man zuvor zuhause gegen die Black Wings sang-und klanglos mit 1:4 unterging.

Der KAC hat sich offensiv nicht unbedingt von seiner Schokoladenseite präsentiert, wird nun aber Verstärkung  bekommen. Neuverpflichtung Daylon Groulx hatte noch Probleme mit der Einreise, da er zwar über eine österreichische Staatsbürgerschaft, aber keinen Pass verfügt. Nun soll er aber in den nächsten Tagen in Klagenfurt eintreffen und sich dann im AlpsHL-Team bei Kirk Furey akklimatisieren und vielleicht bald das CIEHL-Team verstärken.

Ebenso Verstärkung haben die Graz99ers nun bekommen. Der neue Topstürmer Michael Rasmussen soll für neue Inputs in der Offense sorgen und gleichzeitig wird dies wohl auch die Defense stärken. Gut möglich nämlich, dass durch das Überangebot an Stürmern Oliver Setzinger wieder in die Defense rückt.

CDM/Blende47

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!