All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Wahl zum „Hockey-News Spieler des Monats Jänner“

Traditionell sucht Hockey-News auch heuer wieder den Spieler der Saison. Davor gilt es aber die jeweiligen Spieler des Monats zu küren, welcher durch ein Fanvoting ermittelt wird. Im vierten Monatsvoting suchen wir den Spieler des Monats Jänner.

Jeweils 6 Spieler werden von der Hockey-News Redaktion monatlich nominiert, die dann zur Wahl zum Spieler des Monats antreten. Durch ein 3-wöchiges Fanvoting wird der Sieger ermittelt und qualifiziert sich direkt für die Wahl zum Spieler der Saison 2020/21, welche nach dem letzten Monatsvoting (Februar) stattfindet.

Bereits fix qualifiziert sind September/Oktober-Monatssieger Dragan Umicevic (Black Wings), November-Sieger Sebastian Dahm (KAC) und Dezember-Sieger Ali Wukovits (Vienna Capitals).

Neben den fünf Monatssiegern nominiert die Redaktion sieben weitere verdiente Spieler, womit insgesamt zwölf Spieler zur Wahl stehen. Das Ergebnis bei der abschließenden Spieler des Jahres-Wahl ergibt sich aus der Summe von zwei Votings. Zu 50% aus dem Fanvoting wie bei den Wahlen zum Spieler des Monats und zu 50% aus einem Redaktionsvoting, bei dem die Hockey-News Redaktion abstimmt.

Das Voting läuft bis Donnerstag, dem 25.Februar 24:00 Uhr und hier sind die Nominierungen für den Spieler des Monats Jänner:

John Hughes (Red Bull Salzburg)
15 Spiele – 4 Tore – 14 Assists – +5 – 44 Schüsse
Nach verhaltenem Saisonbeginn ist John Hughes mittlerweile in Topform. Der langjährige RBS-Legionär hat im Jänner mehr Scorerpunkte als jeder andere Crack der Liga gesammelt.

Thomas Raffl (Red Bull Salzburg)
14 Spiele – 10 Tore – 3 Assists – +3 – 38 Schüsse
Keiner machte mehr Punkte als Hughes, aber keiner machte he Tore als Thomas Raffl. Satte zehnmal netzte er im Jänner ein – da konnte keiner mithalten!

Ty Loney (Vienna Capitals)
10 Spiele – 7 Tore – 4 Assists – +4 – 41 Schüsse
Die dritte Saison mit mindestens 20 Toren liefert aktuell Ty Loney ab. Auf seinen Rekord von 28 Treffern in der Saison 2018/19 fehlen nur noch acht Tore.

Csanad Erdely (Fehervar V19)
9 Spiele – 7 Tore – 3 Assists – +2 – 26 Schüsse
Der junge Ungar ist am besten Weg seine punktbeste Saison abzuliefern. Im Jänner trug er viel dazu bei und zeigte sich in Top-Form.

Manuel Ganahl (EC KAC)
11 Spiele – 8 Tore – 5 Assists – +9 – 33 Schüsse
16 Tore erzielte Manuel Ganahl in dieser Saison bereits, lediglich drei fehlen ihm auf seine beste in der Spielzeit 2015/16. Ein persönlicher Rekord den er heuer vermutlich sprengen wird.

Paul Postma (EC KAC)
11 Spiele – 7 Tore – 10 Assists – +9 – 35 Schüsse
Er kam sah und scorte… Mit seinen bislang insgesamt 20 Punkten aus 16 Spielen (Stand: 4.2.) ist er der Spieler im KAC-Kader der den besten Punkteschnitt vorzuweisen hat. Und das als Defender!

ICE Spieler des Monats Jänner 2021
Total Votes : 1692

Pic: fodo.media/Harald Dostal

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!