All for Joomla All for Webmasters
HK SZ Olimpija Ljubljana

ICEHL: Zwei weitere Viertelfinal-Tickets vergeben!

Am vorletzten Spieltag des Grunddurchgangs haben sich sowohl die spusu Vienna Capitals, als auch der HK SZ Olimpija Ljubljana ihre Tickets für das Viertelfinale gesichert.

Die Wiener setzten sich in Pustertal mit 5:2 durch und jubelten über ihren 25. Saisonsieg. Im letzten Spiel des Grunddurchgangs geht es für die Hauptstädter gegen jenes Team, welches heute ebenfalls über einen Erfolg jubeln durfte.

Die Drachen aus Laibach setzten sich zuhause gegen den HCB Südtirol Alperia knapp durch und fixierten damit die Teilnahme am Playoff-Viertelfinale. Damit stehen fünf der sechs Viertelfinal-Teilnehmer bereits fest: Salzburg, Villach, Fehervar, Wien und Laibach.

Am Sonntag geht es im direkten Duell zwischen dem HC Tesla Orli Znojmo und dem HC Pustertal Wölfe um den sechsten Platz und damit die direkte Quali für das Viertelfinale.

www.hockey-news.info , Bild: Grega Valancic HKO/Sportida

To Top
error: Content is protected !!