All for Joomla All for Webmasters
National League

NLA: Der SC Bern angelt sich den lettischen Stürmer Kaspars Daugavins

Der SC Bern holt den Letten Kaspars Daugavins (33) an Bord und statten ihn mit einem 2-Jahresvertrag aus.

Der Stürmer spielte zuletzt in der KHL bei Vityaz Podolsk, wo er in 58 Spielen 17 Tore und 32 Assists erzielte und war an der Weltmeisterschaft in Riga Captain der lettischen Nationalmannschaft.

Daugavins, als Center und Flügel einsatzbar, gilt als ausgezeichneter Schlittschuhläufer und verfügt über ein sehr gutes Spielverständnis. Zudem kennt der Lette das Schweizer Eishockey bestens, spielte er doch in der Saison 2013/14 für Genéve-Servette und kam dort in 56 Spielen auf 57 Scorerpunkte (23 Tore / 34 Assists).

Auch wird Kaspars Daugavins als Leader und als ein Spieler mit viel Erfahrung bezeichnet.

To Top
error: Content is protected !!