All for Joomla All for Webmasters
Schweiz

NLA: Per Hånberg wird neuer Kloten-Trainer

NLB-Meistertrainer Per Hånberg (52) wird keinen neuen Kontrakt beim SCL unterschreiben sondern wechselt zum Ligakonkurrenten Kloten.
Unlängst hatte es sich angedeutet und war an der Meisterfeier vom Samstag beinahe schon klar und is mittlererweile auch bestätigt worden. Per Hånberg wird den SC Langenthal verlassen und hat beim EHC Kloten bereits einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Per Hånberg, welcher den Wechsel am Sonntag bestätigte aber sofort nachgeschoben hatte, dass ihm die Entscheidung sehr schwergefallen sei.
Der Schwede ist ein ambitionierter Coach, der in seinem Heimatland zweimal in die SHL, Schwedens höchste Liga, aufgestiegen ist und einmal zum Trainer des Jahres gewählt wurde. Eigentlich wollte Hånberg mit den Oberaargauern aufsteigen, doch weil das Stadion für NLA-Spiele als nicht tauglich erklärt wurde, deswegen nicht aufsteigen durfte/wollte und den Langenthalern die entsprechende Perspektive fehlen, was letztlich einer der Gründe für Hånbergs Wechsel ins Zürcher Unterland ausmachte und ihn der Verein gehen liess.

Nachdem dem gewonnenen NLB-Meistertitel steht ein Umbruch des Vereins an, dabei hätte Per Hånberg selbst wohl nur verlieren können. Wie der Meistertrainer verlauten liess, habe er nun diese Chance bekommen und man nie weiss, ob sich jemals wieder eine solche Gelegenheit bietet, habe er schweren Herzens angenommen. Dennoch werde Langenthal immer in seinem Herzen bleiben, welches für ihn und seiner Familie zu einem zweiten Zuhause geworden war.

Hånberg freut sich aber nicht nur über die neue Herausforderung beim EHC Kloten, sondern auch auf den (nicht nur positiv) geschichtsträchtigen und in der Infrastrukur stark aufgestellten Verein, zumal die Flughafenstädter unbedingt wieder in die NLA zurückkehren wollen. Zuerst aber ist für Hånberg und seiner Familie eine Auszeit angesagt und nach ein paar Tagen Ferien will die Familie den Urlaub in Schweden verbringen, bevor die Arbeit beim EHC Kloten ruft.

Der EHC Kloten hat den Wechsel von Hånberg von Langenthal zu Kloten mittlerweile auch schon bestätigt.

To Top
error: Content is protected !!