All for Joomla All for Webmasters
Bratislava Capitals

ICEHL: Doch nicht zum KAC? ICEHL-Stürmer zieht es nach Tschechien!

Vor einer Woche war er noch beim KAC im Gespräch, es dürfte ihn nun aber nach Tschechien ziehen. Die Rede ist von Tor Immo, der einer der letzten übrig gebliebenen Cracks der Bratislava Capitals ist.

Die Goalies Baros und Lietava, die Defender Carson und Nanne, sowie die stürmer Mrazik, Skvarek , Vybaril und Immo wären von den aus der ICEHL ausgestiegenen Bratislava Capitals offiziell noch zu haben. Letztgenannter Gerüchten zufolge aber wohl eher nicht mehr.

Wie „Eliteprospects“ berichtet, soll Tor Immo vor einem Wechsel in die Tschechische Liga stehen. Dabei war er auch beim KAC, der sich offensiv verstärken will, im Gespräch (wir berichteten).

Immo absolvierte 14 Spiele für die Slowaken und kam dabei auf zwei Treffer und sechs Assists. Weitere ICEHL-Spiele werden vorerst scheinbar keine hinzukommen.

Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

To Top
error: Content is protected !!