All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: KAC-Stürmer wechselt ligaintern!

Der slowenische Abwehrspieler Žiga Svete wechselt innerhalb der Alps Hockey League vom EC-KAC II zum HK Olimpija Ljubljana.

Nach Kevin Schettina, der an den EC Bregenzerwald verliehen wurde, verliert das Farmteam des EC-KAC einen weiteren Stammspieler: Verteidiger Žiga Svete kehrt in seine Heimat zurück und läuft zukünftig für den AHL-Konkurrenten HK Olimpija Ljubljana auf.

„Für Žiga Svete hat sich die Möglichkeit ergeben, sich mit dem HK Olimpija Ljubljana einem Team anzuschließen, das sich wahrscheinlich für die Play-Offs qualifizieren wird, dessen Saison also noch länger dauern wird. Diese Chance wollten wir ihm natürlich nicht verbauen, zumal er nun auch wieder näher an seiner jungen Familie sein kann. Wir bedanken uns für seinen Einsatz im Trikot unseres Farmteams und wünschen Žiga Svete für seine weitere Laufbahn viel Erfolg“, so Head of Hockey Operations Dieter Kalt.

Für den EC-KAC II bestritt der 32-jährige Abwehrspieler in der laufenden Spielzeit 31 Ligapartien, in denen er drei Torvorlagen leistete.

www.kac.at, (Pic: KSV)

To Top
error: Content is protected !!